WOODASH ENGLANDS ROSE

"Pink"

*10.04.2016

Züchter: Dave Rayner (England)

Mutter: FTCH Woodash Quaver             

Vater:  FTW Chyknell Warbler of Woodash

 

 

Gesundheit: 

prcd-PRA: N/N über Erbgang

AMS: N/N über Erbgang

FN: N/N  über Erbgang

 


Pink ist mein wahr gewordener Working Cocker Spaniel Traum. 

Sie kommt aus England aus dem Zwinger von Lex und Dave Rayner. Dave führt seine Spaniels sehr erfolgreich auf Field Trials und ist ein Kennel Club 'A' Panel Spaniel Judge. In Pinks Ahnentafel finden sich viele FTCH und bekannte WCS, nun muss ich „nur noch“ das Beste aus dem kleinen Wirbelwind heraus holen. 

 

Pink ist ständig überall und nirgendwo. Sie ist so schnell und so wuselig und ein bißchen verrückt. Genauso, wie ich es wollte. Sie sucht wie eine Große und apportiert alles, was sie finden kann. Egal wo wir sind, sie scheint nur Augen für mich zu haben und hat mich immer fest im Blick. Ich liebe ihre Puschelohren und ihre sanfte Art. Pink ist für mich wirklich ein absoluter Traum und passt so gut in mein Muschelsucherrudel. 

 

Jeder, der sie kennenlernt, liebt sie. Sie ist unser "Balsam für die Seele" Hund und darf fast alles :-) 

 

Pink ist der absolute Liebling meiner Tochter. Sie schläft bei ihr und bringt sie zum und holt sie vom Kindergarten wieder ab. Und wehe ich vergesse sie mal...

 

Die Ausbildung von ihr ist doch etwas anders als bei meinen anderen Hunden, aber sie lernt sehr schnell. Eben in dem Tempo, in dem sie auch sonst alles macht. Sie liebt es zu arbeiten und ist dabei blitzschnell. Sie buschiert toll unter der Flinte und ist ein großes Dummytalent. 

 Dave hatte mir bei der Abholung von Pink schon angekündigt: „You will sure need running shoes“ und er hat nicht zu viel versprochen.